Ein Kompakttraktor ist, wie es der Name schon sagt, in seiner Bauart kleiner und kompakter als ein konventionelles Fahrzeug. Dies bringt Vorteile für kleinere Einsätze und bei Nutzung auf kleineren Flächen. Kompakttraktoren können auf engen öffentlichen Straßen besser gesteuert werden. Die Leistung ist dennoch überzeugend.

TYM entwickelt leistungsfähige kompakte Modelle
Je nach Einsatzgebiet, stehen vom Kompakttraktoren - Hersteller TYM verschiedene Modelle zur Verfügung. So gibt es den TYM-Traktor T353 in den Varianten Hydrostat und Schaltgetriebe. Die Leistung beträgt 26.1 KWS (35 PS). Der Kompakttraktor eignet sich für viele grundlegende Aufgaben und ist ein zuverlässiger Begleiter bei allen Arbeitsprozessen, die in der Landwirtschaft, aber auch in der Industrie, erledigt werden müssen. Der Kompakttraktor besitzt eine Straßenzulassung und darf demnach auf öffentlichen Wegen gefahren werden.
Etwas größer und leistungsfähiger ist der TYM T503. Auch bei diesem Modell kann der Kunde wählen, ob er einen Kompakttraktor mit Schaltgetriebe oder mit Hydrostat bevorzugt. Beide Varianten sind mit oder ohne Kabine erhältlich.

Der TYM-Traktor T601 für den intensiven Einsatz
Dass ein Traktor ebenso stark wie kompakt sein kann, beweist der Kompakttraktor TYM T603. Das Modell lässt sich besonders gut bedienen, denn beim Vorwärts- und Rückwärtsschalten muss keine Kupplung betätigt werden. Die Zugkraft der Traktoren ist sehr stark, aber dennoch ist der große TYM-Traktor in seiner Bauart wendig und eignet sich auch für kleinere Flächen. Jeder TYM-Traktor kann vom Kunden individuell zusammengestellt und mit Anbaugeräten bestückt werden.

Einsatzgebiete des Kleintraktors
Der Kompakttraktor wird überwiegend in der Landwirtschaft, sowie in Klein- und Kleinstbetrieben eingesetzt. Sehr funktionell sind Kompakttraktoren unter anderem im Obst- und Weinbau. Durch ihre geringe Bauart und Wendigkeit, lässt sich der Traktor sehr gut zwischen den Baum- und Strauchreihen steuern. Darüber hinaus sind Kompakttraktoren in der Anschaffung günstiger. Die Stärke der Motoren erlaubt dennoch das Mitführen von Anbaugeräten und Anhängern unterschiedlicher Art. Die kompakten Traktoren werden auch von den städtischen Verwaltungen als Kommunaltraktor eingesetzt. Mit entsprechendem Zubehör kann ein Kompakttraktor für Straßenreinigung oder zum Beseitigen von Schnee im Winter verwendet werden. Auch der Einsatz in der Garten- und Grünpflege ist denkbar. Immer mehr Bauern bevorzugen den Einsatz eines Kompakttraktors, da er für kleine Einsätze dennoch eine hohe Leistung bringt und mit günstigen Verbrauchswerten überzeugt. Die Modelle von TYM sind robust und für den intensiven Einsatz bestens geeignet.